Wahlkreis 75 Gelsenkirchen II

Ralf Robert Hundt

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

klar darf man sich Sorgen machen, wenn man den Blick über den regionalen Tellerrand wirft und nicht an der Erkenntnis vorbeikommt, dass die ganze Welt durchzudrehen scheint. Es stellt sich nur die Frage: Was bringt das? Sie und ich werden auf internationaler Ebene nicht ohne Weiteres etwas an diesem ganzen Irrsinn ändern können.

 

Im Mai 2017 kandidiere ich für die FDP Gelsenkirchen zu den NRW-Landtagswahlen, mein Wahlkreis ist Gelsenkirchen II (Stadtbezirke Mitte und Süd). Wissen Sie, warum ich mich in Gelsenkirchen zur Wahl stelle? Warum ich überhaupt in die Politik gegangen bin? Weil wir hier gemeinsam etwas ändern können und werden!

Denn Gelsenkirchen ist meine Heimatstadt, NRW ist mein Heimatland, hier kenne ich mich aus wie in meiner Westentasche. Und es gibt eine Menge Herausforderungen in unserer Region, denen sich jemand (in Ihrem Namen, im Namen der Bürgerinnen und Bürger) stellen muss.

Wie steht es denn hierzulande z.B. um die Ausbildung junger Erwachsener, die kein Abitur in der Tasche haben? Werden wir ein Volk von Architekten, Ärzten, Rechtsanwälten und Ingenieuren – und am besten verdienen die Friseure und Tischler, weil es von denen kaum noch welche gibt? Woher kommen die Fach- und Führungskräfte der nächsten Generation im mittelständischen Handwerk und in der Dienstleistungsbranche?

 

Ich werde die Zeit bis zur Wahl nutzen, Sie davon zu überzeugen, dass die FDP die echte Alternative ist, wenn es darum geht, die richtigen Menschen in die politische Verantwortung zu bringen. Ich möchte mit allen engagierten Mitbürgern und Mitbürgerinnen – nicht nur aus meiner Partei – dafür sorgen, dass wir zukünftig das, was in unserem Land nicht richtig läuft, nicht nur anprangern sondern auch anpacken.

 

Bleiben Sie hier am Ball. Bleiben Sie auf und an meiner Seite – und lernen Sie in den nächsten Wochen und Monaten mehr über das Potenzial für NRW – powered by FDP!

 

Ralf Robert Hundt